Der Metal-Elvis und die starke Beth

Der Metal-Elvis und die starke Beth

Im November und Dezember waren wir gleich zweimal in der Philipshalle in Düsseldorf. Zuerst bei einem sehr großartigen Konzert der dänischen Rockband Volbeat. Die Jungs haben super gespielt, es war eine tolle Stimmung und das ganze ging auch recht lang. Meinetwegen hätten sie ruhig noch ein paar Stunden dran hängen können, hat einfach nur Spaß gemacht 🙂

Volbeat machen eine – meiner Meinung nach – sehr geile Mischung aus Heavy-Metal, Rockabilly, Punkrock, Blues und wer weiß was da alles noch mit einfließt. Ich höre mir die Band sehr gern an und bekomme immer gute Laune dabei 🙂 Der Sänger singt ein wenig wie Elvis, wenn er Metal gemacht hätte. Sowas in der Art kannte ich vorher noch nicht und bin schwer begeistert. Ich würde daher auch gern noch mehr Volbeat Konzerte erleben.

Volbeat 2010 in Düsseldorf

Volbeat live in Düsseldorf

 

Volbeat live 2010 Philipshalle

Volbeat in der Philipshalle

Am 8 Dezember waren wir dann auf einem Konzert der Band Gossip, ebenfalls in der Philipshalle in Düsseldorf. Die Musiker haben erstklassig gespielt, die Stimmung war toll und die wirklich üppige Frontfrau Beth Ditto hatte die Halle sowohl stimmlich sowie auch mit ihrer charmant-direkten Art total im Griff. Die hat einfach eine total klasse Stimme und kann wirklich sehr gut singen. Der ganze Gossip Sound gefällt mir sehr gut. Die Band ist stilmäßig in die Richtung Mischung aus Disco- und Rockmusik einzuordnen, mit noch diversen anderen Einflüssen. Ich kann es wirklich nur empfehlen und würde mir gern noch weitere Konzerte ansehen, da die Musik und der Auftritt einfach nur klasse waren.